Warum sind Ziele wichtig?

Jeder Mensch hat nur eine begrenzte Lebenszeit. In Deutschland werden Männer im Durchschnitt 77 Jahre und 6 Monate alt. Frauen werden in Deutschland im Durchschnitt 82 Jahre und 7 Monate alt (Quelle: Wikipedia / Stand: 2017).

Die richtigen Entscheidungen treffen

Auf dem Lebensweg trifft jeder Mensch zahlreiche Entscheidungen: Wahl der Freunde, Wahl der Schule, Wahl des Ausbildungswegs, Wahl des Partners, Wahl des Wohnorts, Wahl des Berufs, Wahl des Umgangs mit Geld, Wahl der Ernährungsgewohnheiten etc.

Mit jeder Entscheidung, die ein Mensch für die eine Option trifft, entscheidet er sich unweigerlich gegen zahlreiche andere Optionen.

Manche Entscheidungen sind unkritisch, sie haben keinen allzu großen Einfluss auf das Leben oder sind vielleicht auch revidierbar. Andere Entscheidungen hingegen sind oft so grundlegend, dass sie kaum oder nur mit erheblicher Anstrengung umkehrbar sind. Fallen Ihnen Beispiele aus Ihrem eigenen Umfeld ein?

Das eigene Leben leben – nicht das eines anderen

Fatal ist, wenn ein Mensch über viele Jahre hinweg einem Weg folgt, der eigentlich nicht zu der eigenen Person passt. Irgendwann sind die 77 oder 82 Jahre verstrichen und es bleibt das Fazit, das Leben anderer Menschen gelebt zu haben, jedoch nicht das eigene. Daher gilt das Zitat: „Das Leben ist zu kurz, um ein falsches Ziel zu verfolgen.

Herausfinden und tun, was Dich wirklich begeistert und antreibt

Jeder Mensch hat etwas, das ihn antreibt„, lautet der Slogan einer Werbekampagne.

Diese Website möchte Ihnen dabei helfen, herauszufinden, was Sie antreibt. Sie soll Ihnen helfen, Entscheidungen bewusst zu treffen auf Basis einer fundierten Analyse des eigenen Umfelds, des eigenen Verhaltens, der persönlichen Glaubenssätze und Ihrer Werte.

Damit dies gelingt, helfen klare, zur Person passende Ziele.

Glücksmomente erleben

Ein Zitat besagt „Glücklich ist ein Mensch, der Ziele hat und diese erreicht.“ Unter dem Strich geht es darum, glücklich zu sein und so viele Glücksmomente wie möglich im Leben zu sammeln.

Das Ruder selbst in die Hand nehmen

Stellen Sie sich vor, Sie stehen am Flughafenschalter. Der Herr oder die Dame am Schalter fragt Sie „Wo soll es hingehen?“ Sie antworten: „Dahin, wo es schön ist.“

Mit diesem Auftrag werden Sie sicherlich auch an ein Ziel kommen. Es handelt sich jedoch um das Ziel des Flughafen-Mitarbeiters – nicht um Ihr eigenes.

Diese Website möchte Sie ermutigen, das Ruder selbst in die Hand zu nehmen. Finden Sie heraus, was für Ihr Leben „schön“ ist und was Sie „glücklich“ macht. Damit legen Sie das Fundament dafür, dass Sie Ihre durchschnittlichen 77 oder 82 Jahre mit sehr hoher Zufriedenheit verbringen und bereits auf dem Weg sagen können, dass Ihr Leben wunderbar ist.

Mehr erreichen

Eine Studie von Prof. Dr. Gail Matthews belegt: Menschen, die verbindliche Ziele haben, erreichen etwa doppelt so viel wie Menschen ohne solche Ziele.

Kurzfassung: Warum sind Ziele wichtig?

  • Ziele sind der wesentliche erste Schritt, um aus etwas Unsichtbarem (einer Idee) etwas Sichtbares zu machen.
  • Ziele schaffen Klarheit und Fokussierung in Ihrem Bewusstsein und Unterbewusstsein.
  • Ziele bewirken Anziehungskraft – für Sie selbst und für Ihr Umfeld.
  • Ziele geben Ihrem Handeln Richtung.
  • Ziele motivieren zu Leistung – insbesondere, wenn die Ziele attraktiv sind.
  • Ziele setzen Energie frei.
  • Ziele fördern Kreativität.
  • Ziele fördern Kooperation.
  • Ziele stärken Ihre Ausstrahlung, weil Menschen, die wissen, wo sie hinwollen, selbstbewusster und in der Folge selbstsicherer auftreten.
Die erwiesenen und größtenteils wissenschaftlich belegten Hintergründe zu diesen Aussagen finden Sie beim weiteren Lesen dieser Website.

Fangen Sie an!

Auf den nachfolgenden Seiten werden Sie Schritt für Schritt begleitet, um Ihre eigenen Ziele zu finden und zu realisieren. Tony Robbins hat gesagt „Ziele zu setzen ist der erste Schritt das Unsichtbare in das Sichtbare zu verwandeln.“

 

Mit dem folgenden Schritt starten Sie genau diesen Prozess:

Marco Elling

Click Here to Leave a Comment Below

Leave a Comment: